Popoyan und der Wochenmarkt in Silvia

| 13.08.2009

Keine Kommentare
Silvia, Kolumbien - August 2009

Seit vergangenen Montag bin ich nun in Kolumbien. Und bisher gefällt es mir bestens, mir erscheint es so, das hier alles noch ein wenig besser organisiert ist als in Ecuador. Die Menschen kleiden sich besser und die Häuser sind irgendwie moderner. Nach meiner Ankunft bin ich gleich mal in das 1 Stunde entfernte Silvia gefahren um dort den farbenprächtigen Wochenmarkt zu besuchen, der jeweils Dienstags stattfindet.

Hier verkaufen die Guambino-Indios aus den umliegenden Gemeinden Ihre Waren.  Mit den sogenannten Chivas – schaut meines Erachtens wie ein bunter Zirkuswagen aus – werden die Waren auf den Markt nach Silvia gekarrt. Von Obst, Gemüse bis über Haushaltswaren ist alles mögliche im Angebot, aber auch die allerneusten gefälschten CDs können kostengünstig erworben werden. Was auffällt ist die einheitliche Tracht der Guambino-Indios, die in Ihren blauen Gewändern und schwarzen Hüten viel Farbe in das Marktleben in Silvia bringen. Am Nachmittag gab es als Bonus dann noch verschiedene Volkstänze aus ganz Südamerika.

Untergekommen bin ich derzeit noch im Hosteltrail Guesthouse bei Tony Clark & Kim Macphee , den  Machern der Hosteltrail Webseite. Hier können Empfehlungen für Hostels in Mittel – und Südamerika abgerufen werden. Dieses liegt in Popayán, welches in der Kolonialzeit eine wichtige Handelsmetropole war. Bis ein Erdbeben im Jahr 1983 die Stadt sehr stark beschädigte. Der Wiederaufbau sämtlicher Bauwerke orientierte sich an der kolonialen Architektur. Alles in allem ein sehr schmuckes Städtchen im Süden von Kolumbien.


ANZEIGE

Über

Hallo Reisender! Mein Name ist Tobias und ich bin Gründer und Ideengeber des Weltreise-Magazins sowie Blogger und Reisender aus Leidenschaft. Seit meiner Weltreise 2009/2010 um die Südhalbkugel schreibe ich für das Weltreise-Magazin, sodass auch du schon bald in dein eigenes (Welt)reise-Abenteuer starten kannst. Erfahre jetzt mehr über mich und verbinde dich mit mir bei Twitter, Facebook und Google+.


Diesen Artikel weiterempfehlen:

Pin It

Ein Kommentar? Schön!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>