Sydney Aquarium & Adventure World

| 05.05.2010

Keine Kommentare
Sydney Aquarium, Australien - April 2010

Bekannterweise bin ich ja ein Freund der Tierwelt, und vor allem der Unterwasser-Welt. Deshalb durfte ein Besuch im Sydney Aquarium und der benachbarten Adventure World natürlich nicht fehlen. Ohne große Erwartungen ging es auf Tierschau, und meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen, einfach nur toll, was sich im Hafen von Sydney alles tummelt, wenn vielleicht auch ein wenig beängstigend.

Vor allem die riesigen Wassertanks durch welche man hindurch laufen kann, und somit einen Rundumblick in die Unterwasserwelt bekommt, sind sehr beindruckend. Es gibt riesige Wasser-Krokodile, Haie, Stachelrochen, Spinnen, Wombats und natürlich auch Schlangen zu bewundern, um nur ein paar dieser netten Tierchen zu nennen. Doch seht am besten selbst, mir hat es dort jedenfalls so gut gefallen, das ich fast einen ganzen Tag in diesen beiden Tierparks verbracht habe; auf jeden Fall ein “Must-See” im schönen Sydney. Es bleibt nun abzuwarten welches dieser Tierchen ich noch in freier Wildbahn vor die Foto-Linse bekommen werde.


ANZEIGE

Über

Hallo Reisender! Mein Name ist Tobias und ich bin Gründer und Ideengeber des Weltreise-Magazins sowie Blogger und Reisender aus Leidenschaft. Seit meiner Weltreise 2009/2010 um die Südhalbkugel schreibe ich für das Weltreise-Magazin, sodass auch du schon bald in dein eigenes (Welt)reise-Abenteuer starten kannst. Erfahre jetzt mehr über mich und verbinde dich mit mir bei Twitter, Facebook und Google+.


Diesen Artikel weiterempfehlen:

Pin It

Ein Kommentar? Schön!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>