Wieder zu Hause

| 02.07.2010

Keine Kommentare
Bildquelle: aboutpixel.de / Taraxacum officinale © good_grief

Es ist das Unfassbare passiert, genau nach einem Jahr bin ich gestern via Madrid wieder in Frankfurt gelandet, zurück in Deutschland. Familie und Freunde haben sich gefreut, dass ich wieder im “Ländle” bin. Körperlich bin nun zwar wieder da, bis ich allerdings auch seelisch ankommen werde, das kann noch eine gewisse Zeit dauern, soviel ist gewiss.

Keine Obdachlosen die mir an der Ampel Orangen verkaufen möchten, Verkehrsregeln werden wieder eingehalten, kein Hupen, keine lauten Geräusche der Vuvuzuelas in den Stadien. Eines ist allerdings ganz toll, nach dem doch recht kühlen Winter in Südafrika, bin ich genau richtig zu sommerlichen Temperaturen in Deutschland eingeflogen.

Mein letzter Reiseabschnitt im südlichen Afrika war nochmals ganz wunderbar; Namibia, Botswana, Zimbabwe, Sambia, Leostho und natürlich Südafrika mit insgesamt fünf WM Spielen im Stadion waren ein krönender Abschluss meiner 1-jährigen Reise, inkl. dem unvergesslichen Spiel Deutschland-England :-)

Knapp acht Monate Südamerika, 2 Wochen Französisch Polynesien,  fünf Wochen Neuseeland, 2 Monate Australien und als Abschluss knapp 2 Monate im südlichen Afrika liegen nun hinter mir. Einfach eine unvergessliche Zeit, für die ich sehr dankbar bin. Jetzt heisst es erst mal wieder “Ankommen”in Deutschland, wofür ich mir auch Zeit nehmen werde.

Nun heisst es auch meine Bilder und Videos zu sortieren und organisieren, es sind ja nur 25000 Bild und Video-Dateien. Die überfälligen Berichte der letzten Monate werde ich Euch hier natürlich nachliefern, es gibt noch so einige Fotos zu anschauen. Denn hier im Blog ist noch lange nicht Schluss, es geht weiter mit tollen Berichten und Fotos von meiner Reise.


ANZEIGE

Über

Hallo Reisender! Mein Name ist Tobias und ich bin Gründer und Ideengeber des Weltreise-Magazins sowie Blogger und Reisender aus Leidenschaft. Seit meiner Weltreise 2009/2010 um die Südhalbkugel schreibe ich für das Weltreise-Magazin, sodass auch du schon bald in dein eigenes (Welt)reise-Abenteuer starten kannst. Erfahre jetzt mehr über mich und verbinde dich mit mir bei Twitter, Facebook und Google+.


Diesen Artikel weiterempfehlen:

Pin It

Ein Kommentar? Schön!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>